Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Medizinisches Know-how und modernste Technik

Bei diagnostischen oder therapeutischen Eingriffen die Schmerzen auszuschalten, ist das Ziel der Anästhesie. An der BG Klinik Ludwigshafen kümmern sich erfahrene und hoch qualifizierte Fachärzte und Fachpflegekräfte um die Patienten. Schon weit vor einer Operation ist die Expertise der Anästhesisten gefragt, etwa bei der Anästhesiologischen Aufklärung im Rahmen der OP-Vorbereitung oder bei der Eigenblutspende.

Über die Anästhesie im engeren Sinne hinaus leistet die Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie ihren unentbehrlichen Beitrag zur medizinischen und traumatologischen Versorgung in der Region. Der Fachbereich stützt sich auf vier Säulen - neben der Anästhesie sind dies die Intensivmedizin, die Notfallmedizin und die Schmerztherapie.

Zum Spektrum der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie gehören damit eine ganze Reihe von Aufgaben aus der notfallmedizinischen Versorgung, dem Katastrophenschutz und der Aus- und Weiterbildung von Fachpersonal der gesamten Rettungskette. Zur Erfüllung dieser vielfältigen Aufgaben kooperiert die Klinik mit zahlreichen regionalen und überregionalen medizinischen Einrichtungen.

 

 

  Chefarzt der Klinik

Prof. Dr. med. Stefan Kleinschmidt

Sekretariat:
Katharina Schelling

  0621 6810 2322   0621 6810 2611   katharina.schelling@bgu-ludwigshafen.de