Unsere Leistungsschwerpunkte

  • Intensivmedizinische Behandlung von Verbrennungen und Inhalationstraumata und deren Folgen
  • Wiederherstellung der Haut mit modernen Verfahren bis in zu mikrochirurgischen Gewebetransplantationen und zur Transplantation von gezüchteter Haut
  • Wiederherstellung der Körperfunktionen und der Beweglichkeit der Gelenke nach Brandverletzungen
  • Behandlung von Verbrennungsfolgen wie Narben und Narbenkontrakturen
  • Verbrennungsintensivstation mit acht Betten
  • Stationäre Rehabilitation nach Verbrennung
  • Überregionale Versorgung Brandverletzter, bis ins Elsass und Lothringen
  • Kritische, komplexe Wunden
  • Großflächige Wunden, die eine Behandlung im Verbrennungszentrum nötig machen (z.B. toxisch epidermale Nekrolyse, nekrotisierende Fasziitis)