Abteilung für Neurochirurgie

Nicht nur Unfallopfer mit Schädel-Hirn-Verletzungen oder Rückenmarksverletzungen, auch Menschen mit degenerativen (verschleißbedingten) Erkrankungen der Wirbelsäule oder Tumoren werden in der Abteilung für Neurochirurgie betreut.

Hier untersuchen, diagnostizieren, behandeln und operieren wir Erkrankungen, Fehlbildungen und Verletzungen des zentralen und peripheren Nervensystems. Auch die Rehabilitation unserer Patienten begleiten wir intensiv. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an Leistungen zur stationären, ambulanten und berufsgenossenschaftlichen Versorgung an.

Da wir es in der Neurochirurgie in der Regel mit hoch sensiblen Organen wie dem Hirn, den Hirnhäuten, dem Rückenmark und den Nerven zu tun haben, wenden wir besonders behutsame, mikrochirurgische Operationsmethoden an und greifen dabei auf unsere hochmoderne technische Ausstattung zurück. So setzen wir bei komplexen Eingriffen wie beispielsweise der Operation von Hirntumoren die Neuronavigation ein. Die Abteilung für Neurochirurgie verfügt über das derzeit moderne OP-Mikroskop mit verschiedenen Lichtquellen, das in Verbindung mit einem speziellen Navigationssystem äußerst präzise Operationsmethoden erlaubt.

Mikrochirurgische Methoden wenden wir nicht nur bei Hirnoperationen an, sie kommen auch bei eher alltäglichen Wirbelsäulenoperationen, etwa zur Behandlung eines Bandscheibenvorfalls zum Einsatz.

  Sie wollen einen Termin für die Neurochirurgische Sprechstunde vereinbaren?

Neurochirurgische Praxis

Ludwig-Guttmann-Str. 11

67071 Ludwigshafen

Montag bis Freitag nach Vereinbarung

0621-66948770
0621-6810-2622

  Leiter der Abteilung für Neurochirurgie

Chefarzt Dr. med. Dan Gruia

Sekretariat:
Anke Schmitt

  0621 6810-2624   0621 6810-2622   dan.gruia@bgu-ludwigshafen.de

  Leiter der Abteilung für Neurochirurgie

Chefarzt Dr. med. Jürgen Boschert

Sekretariat:
Anke Schmitt

  0621 6810-2624   0621 6810-2622   juergen.boschert@bgu-ludwigshafen.de