Zum Inhalt springen

Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Ludwigshafen

Sie befinden sich hier: Gesundheits-ABC › Glossar

Glossar

Quickassessment
Definition:Das Quickassessment bezieht sich auf Verletzte der Klinik für Hand-, Plastische und Rekonstruktive Chirurgie, Schwerbrandverletztenzentrum...

Die Untersuchung erfolgt durch ein erfahrenes Team, bestehend aus Oberarzt (Facharzt für Rehabilitative Medizin), Psychologe, Physio- und Ergotherapeut, Mitarbeiter des Sozialdienstes/der Berufshilfe; gegebenenfalls ergänzt durch Konsiliarärzte. Aufgabe des Teams ist es, neben der Analyse des momentanen Status, eine Prognose zum weiteren Heilverfahren und der beruflichen Wiedereingliederung abzugeben. Abschließend wird ein individuelles, mit konkreten Zielvorgaben versehenes Rehakonzept, mit Empfehlungen zu weiterführenden Maßnahmen erstellt. Die Rehaabklärung erfolgt im Rahmen eines dreitägigen teilstationären Verfahrens.

Einträge 1 bis 1 von 1

TraumaNetzwerk DGU® Z11136