Praktisches Jahr

Praktisches Jahr an der BG Klinik Ludwigshafen

Die Aus- und Fortbildung von Studenten liegt uns sehr am Herzen und wir  freuen uns über die Möglichkeit Famulanten und PJ-Studenten an unserer Klinik begrüßen zu dürfen.

Neben der notfallmedizinischen und der traumatologischen Akutversorgung bietet unser Haus die Möglichkeit das gesamte orthopädisch-unfallchirurgische Behandlungsspektrum kennen zu lernen und aktiv an Patientenversorgung teilzunehmen.

Darüber hinaus ist ein PJ-Tertial oder eine Famulatur in der Klinik für Hand-, Plastische und Rekonstruktive Chirurgie möglich. Hier erhalten Studenten intensiven Einblick in die Handchirurgie, Rekonstruktive Chirurgie von Haut-/Weichteildefekten, Mammachirurgie, postbariatrische Chirurgie, Nerven-/Plexus Chirurgie sowie der intensivmedizinischen Therapie von Schwerbrandverletzten.

Je nach Kapazität besteht die Möglichkeit verschiedenen Sektionen kennenzulernen. Studenten nehmen an den täglichen Besprechungen und den regelmäßigen Fortbildungsveranstaltungen  teil und bringen sich hier aktiv ein.

Wöchentlich findet sowohl ein unfallchirurgischer als auch plastisch-chirurgischer PJ-Unterricht statt, an welchem die Studenten beider Kliniken teilnehmen können.

PJ-Studenten der Universität Heidelberg können in unserem Hause Ihr „Wahltertial“ ((Unfallchirurgie oder Plastische Chirurgie) absolvieren. PJ-Studenten anderer Universitäten sind ebenfalls herzlich Willkommen. Informationen über Bewerbungsmodalitäten diesbezüglich erhalten sie hier.

 Bei Bewerbungen für eine Famulatur benötigen wir
  • Bewerbungsschreiben (gewünschte Klinik, mit genauem Zeitraum, wann die Famulatur absolviert werden soll)
  • Lebenslauf (mit kompletter Anschrift, Geburtsdatum und Geburtsort)
  • letztes Zeugnis (Physikum)
  • aktuelle Immatrikulationsbescheinigung
 Leistungen für PJ-Studenten

Zu unserem Haus gehört ein Personalwohngebäude. Setzen Sie sich rechtzeitig vor PJ-Beginn mit Herrn Lars Möhring unter 0621 6810-2670 in Verbindung. 

PJ-Studenten erhalten von uns u.a.:

  • Berufskleidung
  • kostenloses Mittagessen
  • eine monatliche Aufwandsentschädigung
  • regelmäßige PJ Fortbildung
  • Teilnahme an hausinternen Fortbildungen

  Bewerbungen bitte an

Claudia Thompson

claudia.thompson@bgu-ludwigshafen.de