Über die Klinik

Kurz und knapp: Über die BG Klinik Ludwigshafen

Die BG Klinik Ludwigshafen zählt in den Bereichen Unfallchirurgie, Orthopädie und Plastische Chirurgie zu den renommiertesten Adressen in Deutschland. Die Klinik steht allen Patienten offen. Sie verfügt über das modernste Zentrum für die chirurgische Behandlung schwerer und schwerster Verbrennungen in Europa sowie ein interdisziplinär ausgerichtetes Wirbelsäulenzentrum. Neben Unfallchirurgie und Orthopädie, Plastischer, Hand- und Tumorchirurgie ist die Klinik spezialisiert auf die Behandlung Rückenmark- und Brandverletzter, auf technische Orthopädie und Intensivmedizin, auf Neurochirurgie, Schmerztherapie und Rehabilitationsmedizin sowie auf Knie- und Hüftendoprothetik.

Pro Jahr werden in der BG Klinik Ludwigshafen knapp 13.500 Patienten stationär und fast 30.000 Patienten ambulant behandelt. Das Haus verfügt über 550 Betten in der akutstationären Versorgung und der stationären Rehabilitation. Die Klinik wurde am 12. Oktober 1968 eröffnet. In 2016 ist sie erneut nach KTQ zertifiziert worden, 2005 wurde sie von der Landesregierung zum ersten Notfallmedizinischen Zentrum in Rheinland-Pfalz ernannt. Klinikträger ist die BG Kliniken Ludwigshafen und Tübingen gGmbH.

Die BG Kliniken in Deutschland

Die BG Klinik Ludwigshafen gehört zur Unternehmensgruppe der BG Kliniken. Die BG Kliniken sind spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. In neun Akutkliniken, zwei Kliniken für Berufskrankheiten und zwei Ambulanzen versorgen über 12.500 Beschäftigte mehr als 550.000 Fälle pro Jahr. Träger der BG Kliniken sind die gewerblichen Berufsgenossenschaften und Unfallkassen. Weitere Informationen: www.bg-kliniken.de

BG Klinik Ludwigshafen kompakt: Zahlen und Fakten

  • Ob Berufsunfall, Unfall oder Erkrankung im privaten Bereich, Sportverletzung oder Gelenkverschleiß:
  • Die BG Klinik Ludwigshafen ist offen für alle Patienten
  • Eröffnung 1968. 50-jähriges Jubiläum in 2018
  • 550 Betten in der akutstationären Versorgung und der stationären Rehabilitation
  • Knapp 13.500 stationär behandelte Patienten pro Jahr
  • Fast 30.000 ambulant behandelte Verletzte pro Jahr
  • Etwa 1.000 Mitarbeiter in den Bereichen medizinische Versorgung, Pflege, Rehabilitation und Verwaltung

 

 

  Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ute Kühnlein M.A.

Pressestelle

  0621 / 6810 - 8507   0621 / 6810 - 2400 ute.kuehnlein@bgu-ludwigshafen.de