BG-Kompetenzzentrum: Berufsgenossenschaftliche Rehabilitation und Heilverfahrenssteuerung

...mit allen geeigneten Mitteln...

Vom Unfallort zurück in Alltag und Beruf – Die Rehabilitation der gesetzlichen Unfallversicherung umfasst mehr als nur Akutversorgung und Physiotherapie: „…mit allen geeigneten Mitteln…“ ist die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit der Versicherten nach Eintritt von Arbeitsunfällen oder Berufskrankheiten wiederherzustellen. Gesetzlich geregelt ist dieser Anspruch im Sozialgesetzbuch VII.

Im Reha Zentrum der BG Klinik Ludwigshafen bündeln wir unser Angebot für Unfallversicherungsträger. Ganzheitlich und interdisziplinär betrachten wir jeden Patienten individuell. In enger Abstimmung mit den Unfallversicherungsträgern bieten wir geeignete Reha-Maßnahmen an und evaluieren mit wissenschaftlichen Methoden den Heilungsfortschritt. So unterstützen wir die Unfallversicherungsträger bei ihrem gesetzlichen Auftrag.

Das Reha Zentrum und die Abteilung für Berufsgenossenschaftliche Rehabilitation und Heilverfahrenssteuerung bietet unter anderem:

  • Stationäre und ambulante Reha-Maßnahmen
  • Evaluation der funktionellen Leistungsfähigkeit
  • Gutachten
  • Umfangreiche Diagnostik
  • Reha-Abklärung
  • Arbeitsplatzbezogene Reha-Maßnahmen
  • Sondersprechstunden für UV-Träger
  • Heilverfahrenskontrollen

  Chefarzt Reha Zentrum und Leitender Arzt der Abteilung für Berufsgenossenschaftliche Rehabilitation und Heilverfahrenssteuerung

Dr. med. Henry Kohler M.A.

Sekretariat :
Gabriele Lehmann

  0621 68150-1401   0621 68150-1405 reha@bgu-ludwigshafen.de